Random Thoughts

Liebe Länggasse…

  • 29. Oktober 2012

…wir werden dich schrecklich vermissen, weils:

  • beim Le Carrousel die besten Crêpes gibt und es nebenan im Soz-Café auch gar niemand stört, wenn man fürs Fürabebier Mangels Sitzgelegenheiten auf dem Trottoire Platz nimmt und die Abendsonne geniesst
  • im Zähringer-Migros die unbekannte Kassiererin hat,  welche völlig entsetzt davon berichtet, dass sie über den Mittag „runter in die Stadt“ musste um Einkäufe zu erledigen. Wie „schrecklich“ gestresst die Leute dort seien. Und dass sie jetzt „schampar“ froh sei wieder in der Länggasse zu sein
  • die legendären Sommerfeste vom Sattler gibt. Jetzt sogar mit offizieller Genehmigung der Gewerbepolizei
  • am Seidenweg ein Trödlerlade (äh nei sorry: Antiquitätelade) steht und dieser weiter auf seinen ersten Kunden wartet
  • im Treppenhaus immer nach den leckeren Injera’s von Awraris duftet
  • dr „Ürsu“ von CrashCycles gibt, welcher das Fahrrad von Doris schon drei Mal  repariert hat und dafür noch immer kein Geld will
  • der Besitzer vom Thai Take-Away immer besonders gut findet, wenn man keinen Kassenzettel braucht „sehl gut, sehl gut“
  • zu Fuss schneller zum Bahnhof geht als mit dem 12er „Bös“
  • die besten Bagels nicht in den USA sondern im Tingel Kringel gibt
  • in der verkehrsberuhigten Mittelstrasse an lauen Sommerabenden  regelmässig ein Ping Pong-Turnier gibt und Ferienstimmung aufkommt
  • bei der Gelateria di Berna erst nach 20min anstehen eine Glace gibt und wir trotzdem immer wieder das Gefühl haben: „es war jede Sekunde Wartezeit wert“

Leave a Reply

Your email address will not be published. Fields marked with * are required