Random Thoughts

wenn es am schönsten ist

  • 4. April 2014
wenn es am schönsten ist

Wir haben es immer wieder versucht, haben abgekürzt und ausgelassen. Und trotzdem bummelt unser Blog dem Aktuellen immer gemütlich hinterher. So sind wir berichtsmässig gerade erst aus Indien ausgereist, in Tat und Wahrheit aber schon in Afrika angekommen. Im November 2012 sagten wir uns, mehrere Monate das wäre toll! Aus den Monaten wurden Quartale, aus Quartalen wurde ein Jahr, und unser einjähriges Jubiläum im November 2013 ist nun auch schon eine ganze Weile her. Dass wir es bis hierhin schaffen würden, davon haben wir geträumt – glauben tun wir es erst jetzt. Wir geniessen die letzten...

Read more

Kurze Pause

  • 12. Februar 2014
Kurze Pause

Bald geht es weiter :) https://www.youtube.com/watch?v=VB5CdFzRcWo

Read more

Blick in den Rückspiegel

  • 31. Dezember 2013
Blick in den Rückspiegel

Januar Wir haben die uralten Liftanlagen von Valparaiso getestet und sinnfreie Touristen-Fotos auf dem Salar de Uyuni geschossen. Nur um anschliessend Tio aufzupüren und dabei gleich ein paar Stangen Dynamit zu kaufen. In letzter Minute haben wir mit einer Opfergabe die Götter der Maya friedlich gestimmt und so ganz nebenbei den Weltuntergang verhindert. Februar Während unserem Reha-Aufenthalt haben wir Freundschaft mit Simon geschlossen. Später haben wir Piranhas gefischt und in Santa Cruz die Qual der Wahl gehabt. Gestärkt vom Aufenthalt am Geburtsort der Sonne haben wir der Kälte...

Read more

feliz navidad

  • 23. Dezember 2012
feliz navidad

Schöne Weihnachten wünschen wir euch! Geniesst die guten Tage mit euren Liebsten. Wir werden euch vermissen :( In Santiago erwarten uns ab Montag bei 30 Grad wohl eher Christpalmen statt Christbäume! http://www.youtube.com/watch?v=nn2h3_aH3vo&hd=1

Read more

Liebe Länggasse…

  • 29. Oktober 2012
Liebe Länggasse…

...wir werden dich schrecklich vermissen, weils: beim Le Carrousel die besten Crêpes gibt und es nebenan im Soz-Café auch gar niemand stört, wenn man fürs Fürabebier Mangels Sitzgelegenheiten auf dem Trottoire Platz nimmt und die Abendsonne geniesst im Zähringer-Migros die unbekannte Kassiererin hat,  welche völlig entsetzt davon berichtet, dass sie über den Mittag "runter in die Stadt" musste um Einkäufe zu erledigen. Wie "schrecklich" gestresst die Leute dort seien. Und dass sie jetzt "schampar" froh sei wieder in der Länggasse zu sein die legendären Sommerfeste vom Sattler...

Read more